Pfarrbüro Burscheid

51399 Burscheid
Altenberger Str. 3

Telefon:  02174 - 8471
Fax:       02174 - 60721

E-Mail Kontaktformular

Besuchszeiten:
Mittwoch
9:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag
16:30 - 18:30 Uhr


Telefonisch erreichbar:

(Weiterleitung zum Pastoralbüro in Altenberg)

Montag bis Freitag
9:00 bis 12:00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag
14:00 bis 16:00 Uhr

Pfarrfest St. Laurentius

Sonntag, 25. September 2016

Am Sonntag, dem 25. September feierten wir unser diesjähriges Pfarrfest. unter dem Motto „Pfarrfest der Nationen“, da bundesweit die interkulturelle Woche eröffnet wurde.


Schon in der Festmesse um 11 Uhr wurde deutlich, wieviele anderssprachige Katholiken in unserer Gemeinde vertreten sind. Fürbitten und ein Gebet wurden auf englisch, flämisch, französisch, polnisch, portugiesisch, Farsi und Tagalog gelesen und übersetzt. Die Mitwirkung des Pfarrcäcilienchores sorgte für eine besonders festliche Stimmung unterstützt von einigen portugiesischen Gemeindemitgliedern, die auch in ihrer Landessprache sangen.


Nach der Festmesse zog es die zahlreichen BesucherInnen auf den Kirchplatz, der sich minutenschnell bei bestem spätsommerlichen Wetter bunt und abwechslungsreich präsentierte. Der Hunger war groß und die Auswahl riesig. Besonders die philippinischen Glasnudeln und Frühlingsrollen, Kebap, von einigen Flüchtlingen organisiert, gegrillter Fisch, Oberschlesische Würstchen und viele Salate, „Himmel und Äd“, verschiedenste Kuchen und viele andere Dingen warteten darauf probiert zu werden. Die kühlen Getränke und leckerer Wein rundeten das Angebot ab. Die Ministranten unserer Kirchen halfen fleißig mit für einen reibungslosen Ablauf.

 

Eine echte Burscheider Prämiere fand nach dem Mittagessen statt.
Einige philippinische Damen haben bereits Monate vor dem Fest geprobt um erst einen Tanz mit Hut und einen traditionell philippinischen Bambustanz aufzuführen. Selbst Pfr. Bagherzadeh ließ es sich, unter lautem Applaus, nicht nehmen, ein Tänzchen zu wagen.

Mit Ständen von unserer Bücherei und dem Kindergarten, einem Spielangebot für Kinder von Seiten der Kolpingjugend, Infoständen zu Tansania und den Dohlen in unserem Kirchturm blicken wir auf ein kurzweiliges Fest zurück, das bis in die späten Abendstunden gefeiert wurde.


Wir danken allen Helferinnen und Helfern, Gruppen und Institutionen unserer Pfarrgemeinde, den fremdsprachlichen Katholiken von Herzen für die zahlreiche Unterstützung!

 


 

Weitere Bilder vom Pfarrfest der Nationen