Katholisches Familienzentrum

 

> MEHR INFOS

 

Bis auf Weiteres fallen alle Verstaltungen im Familienzentrum aus!

Diese animierte Themenliste kann leider nicht angezeigt werden. Zur Darstellung benötigen Sie Adobe Flash Player©.

Jetzt auch bei Instagram

Der Seelsorgebereich ist jetzt auch bei Instagram aktiv. Gutes Leben in Wermelskirchen und Burscheid.

Impulse, Gebete und viele Bilder aus unserem Seelsorgenreich.

Nutzen sie den Hashtag #glgutesleben

 

Unseren Kanal finden sie hier:

https://instagram.com/glgutesleben

Taufen

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten momentan besondere Regeln für die Feier der Taufe. Seit Mitte Mai sind Taufen wieder möglich im Rahmen einer kleinen familiären Feier.

 

mehr Infos

Veranstaltungen

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

St. Michael und Apollinaris

Seit dem 1.1.2020 bilden wir mit den Kirchen in Wermelskirchen einen Seelsorgebereich.

Schauen Sie digital in die Nachbargemeinde

Ökumenische Trostsignale in einer dunklen Zeit

Machen Sie mit! Senden auch Sie ein Trostsignal! 

Wie? Stellen Sie eine Kerze ins Fenster, so dass es für andere leuchten kann. 
Wann? An jedem Adventssonntag von 18 bis 19 Uhr.


Zeitgleich stehen die Kirchen in Burscheid und Hilgen offen für alle, die einen Moment der Stille und des Betens suchen. 

 

Warum und was noch? 

> weiterlesen

Messfeier

Messfeiern in
Liebfrauen (Hilgen)

Ab 28.11.2020 (Vorabend 1. Advent) wird in der Liebfrauenkirchen (Hilgen) wieder die Vorabendmesse samstags um 18:30 Uhr gefeiert. Es stehen (coronabedingt) ca. 30 Plätze zur Verfügung.

 

Die Erstanmeldung kann über das Pfarrbüro erfolgen. Die Anmeldelisten werden immer vor und nach der Messe ausliegen, damit Sie sich für die folgende Woche eintragen können. Die Anmeldung über das Burscheider Pfarrbüro wird auch weiterhin möglich sein.

Digitaler Adventskalender 2020

Jeden Morgen über verschiedene Kanäle an Advent und Weihnacht
erinnert werden.

Kurz und knapp ein Startup in den Tag vom 1. Dezember 2020 bis 6. Januar 2021.

 

> zum Adventskalender

Kirchenführung

Mystagogische Kirchenführung
(Stationsandacht)
in St. Laurentius, Burscheid

Herzliche Einladung an alle Gruppen und Einzelpersonen, ab Dezember, während der dunklen Jahreszeit, freitags um 19:30 Uhr, beginnend mit dem 4.12.2020 (bei genügend Anmeldungen), zu einer mystagogischen Kirchenführung (Stationsandacht) in St. Laurentius, Burscheid

nach telefonischer
Anmeldung unter:
Tel.-Nr.: 02174 / 6 49 89 29

Jeweils 6 bis 8 Personen können unter Beachtung der geltenden Corona Schutzmaßnahmen teilnehmen. In meditativer Atmosphäre möchten wir verschiedenen  Handlungsorten unserer Kirche in ihrer inneren, religiösen Bedeutung auf die Spur kommen – Dauer ca. 1 Stunde.

Herzlich willkommen!
Hannelore Kaiser
Heike Vetsch

Pfarrbüro für Besuche geschlossen

Auf Grund der aktuellen Situation und zur Vermeidung von möglicher Ansteckung, ist unser Pfarrbüro ab sofort bis auf Weiteres für persönliche Besuche geschlossen.

 

Wir sind gerne telefonisch (02174/8471) zu den bekannten Öffnungszeiten, als auch per Mail für Sie da.


Alternativ können Sie uns eine schriftliche Nachricht im Briefkasten hinterlassen. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 


Advent zu Hause für Familien

Kindergottesdienst im Advent - online und zu Hause

Durch Corona ist es uns auch im Advent nicht möglich unsere gewohnten Krabbel- und Kindergottesdienste zu feiern. Daher laden wir euch und eure Familien zu unserem virtuellen Kindergottesdiensten an den Adventssonntagen ein. 

 

 

 

Jeden Adventsssonntag um 10 Uhr treffen wir uns zu einem kleinen, kurzen Gottesdienst auf Zoom. Hier singen und beten wir gemeinsam, hören Geschichten und unterhalten uns darüber.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig – bitte folgt für die Teilnahme einfach diesem Link: https://bit.ly/adventzuhause

 

Wir freuen uns auf euch und auch auf eure Eltern!

 

Benjamin Floer, Pastoralreferent in Wermelskirchen

Markus Vilain, Pastoralreferent in Bonn

 


 

Advent zu Hause für Familien

Der Advent ist dieses Jahr ganz anders, als wir ihn uns vielleicht wünschen oder vorgestellt haben. Aber es ist ganz sicher: Der Advent fällt dieses Jahr nicht aus! Wir können zum Beispiel auch zu Hause auf Weihnachten vorbereiten und den Advent feiern: Dazu gibt es für jede Adventswoche Anregungen von uns. Ihr bekommt die Hefte “Advent zu Hause” im Schriftenstand unserer Kirchen und zum selber drucken auf unseren Websiten. 

 

Benjamin Floer, Pastoralreferent in Wermelskirchen

Markus Vilain, Pastoralreferent in Bonn

 


 

„KAKAU braucht unsere Unterstützung“

Am 1. Dezember ist wieder Welt Aids Tag. Das lenkt unseren Blick aus dem durch Corona geprägten Alltag auf eine schon viel länger andauernde Plage und Krankheit. Und es lenkt den Blick zu unseren Freunden in Tansania, die seit vielen Jahren gegen die Infektion mit HIV kämpfen und die den von AIDS betroffenen Menschen Hilfe zur Selbsthilfe geben. Unter Corona Bedingungen ist diese caritative Arbeit noch mal schwieriger geworden.

Unsere Gemeinde fördert den Teil des KAKAU-Programmes, der AIDS-Waisen den Schulbesuch ermöglicht. Sie haben Mutter oder Vater oder beide durch AIDS verloren. In den Familien reicht es vorne und hinten nicht zum Leben. Und es reicht schon gar nicht für die Schule.

Die AIDS-Waisen erhalten Schreibmaterialien und die obligatorische Schulkleidung, ohne die sie nicht zur Schule zugelassen werden. Zusätzlich erhalten die Familien auch grundlegende Dinge des täglichen Bedarfs wie Öl zum Kochen, Seife, Decken und Moskitonetze zum Schutz vor weiterer Ansteckung.

Jedes Jahr ermöglichen wir mit unseren Spenden in Höhe von 3000 EUR 70 AIDS-Waisen den Schulbesuch und eröffnen ihnen damit eine Zukunftsperspektive. Wir können nichts Besseres tun, als in die Zukunft dieser Kinder zu investieren. 

Spenden Sie großzügig! 

 

Sie können gerne auch per Überweisung spenden:

Empfänger: Kirchengemeinde Burscheid
IBAN: DE30 3705 0299 0381 1310 12 
Spendenzweck: KAKAU-Projekt Tansania 

Hier finden Sie Informationen zu unserem Partnerprojekt. Oder sprechen Sie mich an. Wir freuen uns über jeden, der unsere Partnerschaft unterstützen will.

 

Im Namen der AIDS-Waisen von Bukoba und im Namen unserer Freunde vom KAKAU Programm sage ich für Ihre Spende von Herzen Dank. In deren Sprache, Kisuaheli, heißt das: „Ahsante sana!“ 

 

Johannes Schrage

 


 

Ein Weihnachtsweg (Begleitheft zum Download)

Die christlichen Gemeinden in Wermelskirchen laden Sie im Advent zum Entdecken ein - in 34 Schaufenstern unserer Stadt.

Machen Sie sich auf den Weg und erleben Sie Weihnachten!


Laden Sie sich den Flyer runter um alle Krippen zu finden

hier herunterladen

 


 

Geänderte Gottesdienstzeiten aufgrund der Corona-Pandemie

 

Es gilt gegenwärtig eine andere Gottesdienstordnung. Für kurzfristige Änderungen, sowie alle anderen Gottesdienste (Andachten, Schulgottesdienste, ...) verweisen wir auf die wöchentlich erscheinenden Pfarrnachrichten.

 

Bitte beachten Sie auch die unten stehenden Hinweise zur Anmeldung zu den Gottesdiensten!

 

 

 

 

St. Laurentius (Burscheid)

SO: 9.30 Uhr und 11.00 Uhr; MI 9.15 Uhr

 

St. Michael (Wermelskirchen)

SO 9.30 Uhr und 11.00 Uhr; DI 9.00 Uhr; MI 18.30 Uhr; DO 9.00 Uhr; FR 9.00 Uhr

 

St. Apollinaris (Dabringhausen-Grunewald)

SA 18.00 Uhr (Sonntagvorabendmesse)

 


 

St. Laurentius - Anmeldung zu den Hl. Messen


Die Anmeldelisten für den jeweils folgenden Sonntag liegen nach den Messen am Sonntag und Mittwoch im Vorraum der Kirche aus.
Alle Gottesdienstbesucher werden gebeten, sich in diese Listen einzutragen.

Sie haben auch die Möglichkeit zur telefonischen Anmeldung im Burscheider Pfarrbüro (Mo, Die, Mi, Fr. von 9:00 bis 12:00, Mo, Mi von 14:00 bis 16:00 u. Do 16:30 bis 18:30).

Auch durch eine E-Mail an das Pfarrbüro können Sie sich bis Donnerstag um 18:00 Uhr anmelden.


Eine Anmeldung durch Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder über das Pfarrbüro in Wermelskirchen ist leider nicht möglich.